Navigationsmenüs (Musterschule)

Nachrichten

Zurück

15. Januar 2022 - Cloppenburg Marienschule Oberschule i.k.T.

Profil "Gesundheit und Soziales" besucht Cloppenburger Hospiz

Schüler/innen machen sich ein Bild vor Ort

Unter 2G plus Regeln erhielten wir professionelle Informationen rund um das Thema Hospiz. Die Psychosozialarbeiterin Ann Kathrin Vaske stellte das Konzept des Hauses mithilfe einer Präsentation vor. Ein Rundgang durch das Haus war aufgrund der aktu­ellen Situation leider nicht möglich.

 

Großansicht öffnen

Uns wurde die Bedeutung des Namens Wanderlicht erklärt. „Wander“ soll die Wan­derschaft durch die Phasen des Lebens verdeutlichen und „Licht“ steht für Orientierung in der dunklen Zeit. Baulich erinnert das Gebäude an einen Bumerang und die 10 Gäs­tezimmer haben alle einen direkten Zugang zum Garten. Des Weiteren wurden uns die verschiedenen Berufe der dort arbeitenden Mitarbeiter vorgestellt. Die Hospizmit­arbeiter leisten medizinische, pflegerische, psychosoziale, hauswirtschaftliche und verwaltende Aufgaben. Neben den ca. 28 Hauptamtlichen unterstützen ca. 50 Ehren­amtliche die Arbeit.

Die im Herzen der Stadt Cloppenburg liegende stationäre Einrichtung hinterließ einen bleibenden Eindruck bei den Marienschülern.