Navigationsmenüs (Musterschule)

Nachrichten

Zurück

17. November 2021 - Marienschule Cloppenburg Oberschule i.k.T.

Schüler nehmen an Informatik-Wettbewerb teil

Marienschüler werden zu Informatik-Bibern

Der Informatik-Biber ist Deutschlands größter Online-Schülerwettbewerb im Bereich Informatik, an dem Kinder und Jugendliche der Klassenstufen 3 -13 teilnehmen können. Dieser findet jährlich im November für die Dauer von zwei Schulwochen statt.

 

Großansicht öffnen
Großansicht öffnen

Im Rahmen des Informatikjahres 2006 wurde der Informatik-Biber als gemeinsame Initiative des Bundeswettbewerbs Informatik und des  Arbeitsbereichs Didaktik der Informatik der Universität Münster ins Leben gerufen und 2007 erstmals offiziell in Deutschland durchgeführt. Der Wettbewerb fördert das digitale Denken mit alltagsbezogenen und lebensnahen Fragestellungen. Dabei entdecken die Teilnehmenden Faszination und Relevanz informatischer Methoden. Im Jahrgang 5 bearbeiten die Schülerinnen und Schüler 12 Aufgaben in 35 Minuten. Je nach Altersstufe verändern sich die Anzahl der Fragen und die zur Verfügung stehende Zeit. Dabei setzen sich die Schüler/innen mit altersgerechten informatischen Fragestellungen spielerisch wie selbstverständlich auseinander. Die Teilnehmenden erleben, wie spannend und vielseitig digitales Denken der Informatik ist.

In diesem Jahr war erstmals auch die Marienschule dabei. Die Jugendlichen gingen mit viel Spaß und Freude an die Aufgaben heran und versuchten diese zu lösen.