Navigationsmenüs (Musterschule)

Nachrichten

Zurück

06. April 2020

Impuls zur Karwoche

Liebe Schülerinnen und Schüler,

unter der Rubrik: " wer weiß denn so etwas" könnte die Frage auftauchen: Was bedeutet eigentlich "Karwoche?" ... Und, wisst ihr das?

Als Karwoche wird die letzte Woche der Fastenzeit bezeichnet. Sie beginnt mit dem Palmsonntag und endet mit dem Karsamstag, dem letzten Tag vor dem Osterfest. Der Name "Karwoche" leitet sich vom altdeutschen "Kara" oder "chara" ab und bedeutet "Kummer, Klage oder Trauer."

Kummer, Klage und Trauer, --- das sind Worte, die uns in diesen Tagen auch begleiten und umtreiben. Diese Zeit der Infektionen mit dem Corona - Virus ist sicherlich auch eine Zeit des Kummers, der Klage und der Trauer... im wahrsten Sinne des Wortes eine "karge" Zeit.

Doch am Ende dieser traurigen Zeit steht das Osterfest, das höchste Fest der Christenheit. Das mag uns Hoffnung auf ein Licht am Ende des Tunnels der Pandemie schenken.

In diesem Sinne: Bleibt gesund, wir sehen uns hoffentlich bald wieder in unserer Marienschule.