Navigationsmenüs (Musterschule)

Nachrichten

Zurück

06. November 2018

Gütesiegelaktion

Marienschule bekommt am 23.11.2018 das „Gütesiegel-Startklar für den Beruf“ verliehen!

An der Marienschule Oberschule i.k.T. Cloppenburg werden Schüler und Schülerinnen „Startklar für den Beruf“ gemacht. Das behauptet die Schule nicht nur, sondern das hat eine Jury der „Aktionsgemeinschaft Gütesiegel Weser-Ems“ am Dienstag auch bestätigt. Nach der durchgeführten Schulbegehung kam die Jury zu diesem eindeutigen Ergebnis.

In Zeiten, in denen Schülerinnen und Schüler wie auch deren Eltern sich einer immer größeren und oft verwirrenden Vielfalt von Bildungs- und Ausbildungsmöglichkeiten gegenüber sehen, übernehmen die allgemeinbildenden Schulen im Sekundarbereich die Aufgabe, bei der Berufs- und Studienorientierung unterstützend mitzuwirken. Die Frage nach konkreten und realistischen Berufsperspektiven wird immer bedeutsamer.

Vor der Gütesiegelverleihung nahmen die Experten die Schule allerdings genau unter die Lupe und führten viele Gespräche und nahmen Einsicht in die unterschiedlichsten Projekte. Die Schülerinnen und Schüler hatten gemeinsam mit ihren Lehrern Präsentationen zu den Werkstatttagen, Praxistagen und zu den Profilen vorbereitet. Die Ergebnisse wurden der Jury während der Schulbegehung vorgestellt. Dabei waren es in erster Linie die Jugendlichen selbst, die stolz ihre Projekte darstellten und den Juroren Rede und Antwort standen.

An der Schulbegehung nahmen neben der Jury, Vertretern der Schule, auch die Schulelternratsvorsitzende Frau Sandra Behrens-Jacobsen und Rainer Wilkens von der Kreishandwerkerschaft teil.