Navigationsmenüs (Musterschule)

Nachrichten

Zurück

16. Dezember 2019

Friedenslicht aus Bethlehem 2019

Am 15.12.2019 wurde in einem feierlichen Gottesdienst das Friedenslicht unter dem Motto "Mut zum Frieden" aus Bethlehem verteilt. Pfadfinder des Stammes Wilke-Steding hatten dieses zuvor aus Oldenburg geholt.

1986 begann man das Friedenslicht zu verteilen, seit 1994 auch an "alle Menschen guten Willens" in Deutschland. In dem Gottesdienst, welcher von den Messdieners der Gemeinde Sankt Andreas geplant wurde, erinnerte man an Friedensbringer wie Nelson Mandela, die Geschwister Scholl, Mutter Theresa oder Malala Yousafzai.
Beeindruckend war auch ein Video, welches Charlie Chaplin in seiner Rolle als "großer Diktator" zeigte. Mit aktuellen Szenen wurde die "Rede an die Menschheit" untermalt und machte so deutlich, wie wichtig es ist, den Mut zum Frieden zu finden und zu leben.