Navigationsmenüs (Musterschule)

Nachrichten

Zurück

16. April 2020

Die Nähmaschinen stehen nicht still

Marienschule bereitet sich auf den Schulstart vor

Die Kolleginnen des Fachbereiches Textil und die Mensakräfte der Marienschule machen sich gemeinsam ans Werk: fleißig werden für die ersten Schülerinnen und Schüler, die sich voraussichtlich ab dem 27.04.2020 auf ihre Abschlussprüfungen vorbereiten, Mundschutze in allen Farben genäht.

Der Schutz und die Gesundheit aller steht im Vordergrund und somit besteht an der Marienschule ab dem 1. Schultag die Mundschutzpflicht.

Die Schulleiterin Simone Hegger-Flatken bedankt sich recht herzlich bei allen Kolleginnen, die so fleißig mit Nadel und Faden handwerken. Organisiert und geleitet wird die Aktion von Christine Plitzko, die als Fachobfrau zuvor die nötigen Stoffe besorgte und einen ersten Vorentwurf anfertigte.